Ideelle Partner



Danksagung

Unser erster Dank gebührt eindeutig dem Regierungspräsidium in Karlsruhe! Ohne die schnelle und aufmunternde Unterstützung von Herrn Regierungspräsident Dr. Kühner hätten wir unsere Ziele niemals so schnell erreicht. Insofern war das Regierungspräsidium in Karlsruhe ein großer Glücksfall für unsere Initiative. Bedanken möchten wir uns aber auch bei Herrn Gaßner, der uns auf der Ebene der Sachbearbeitung allzeit mit Rat und Tat zur Seite stand. Dem gesamten Regierungspräsidium: Chapeau!

Große Unterstützung fanden wir aber auch bei Herrn Seidel vom Automuseum Dr. Carl Benz in Ladenburg. Er, der fast sein ganzes Leben dem "Benz" und seinen geliebten Oldtimern gewidmet hat, übrigens auch Veranstalter der weltbekannten Veterama ist, freute sich sehr über unsere Initiative. Wir möchten auch ihm herzlich danken und freuen uns auf eine weiterhin gute und erfolgreiche Zusammenarbeit!

Aber es haben noch viele weitere Personen zum Erfolg unserer Initiative beigetragen, denen hiermit herzlich gedankt sei:

Herrn Baier vom ASC, der uns half, die Strecke festzulegen, den vielen Bürgermeistern und Abgeordneten für ihre freundlichen Worte der Unterstützung, aber auch vielen Privatpersonen, die sich für unser Projekt interessierten.

Eine Vielzahl von Dienstleistern, vom Rechtsanwalt über die Steuerberaterin, vom Satzbüro bis zum Grafiker, haben unsere Initiative unterstützt, indem Sie uns für wenig oder keinen Lohn zuarbeiteten!

Auch der Daimler AG sei gedankt für die finanzielle Zuwendung.


Mitglied von




Partner der Classic
Vehicle Union of China





Folgen Sie uns auf:





Aktuelles

Hier geht's zur Bertha
Benz Challenge, offen
nur für Fahrzeuge mit
alternativen Antrieben:



Seite empfehlen